Datenschutzrichtlinie

Essentials-Datenschutzrichtlinie

Für ein umfassendes Verständnis darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie diese Website besuchen, unabhängig von Ihrem Standort, und um mehr über Ihre Datenschutzrechte und die geltenden rechtlichen Schutzmaßnahmen zu erfahren, empfehlen wir Ihnen dringend, unsere vollständige Datenschutzerklärung unten in dieser Zusammenfassung zu lesen.

Wir fungieren als Verantwortlicher und sind für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich. Unsere detaillierten Informationen lauten wie folgt:

Unsere vollständigen Kontaktdaten lauten:

Cif-Nummer: B62470737
Eingetragen: Calle Canuda 17 2º 1ª, 08002 Barcelona
Kontakt E-mail: support@ebookinn.com

Sollten Sie Fragen zu dieser Zusammenfassung, unserer vollständigen Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte über die in unseren Datenschutzhinweisen angegebenen Kontaktdaten.

Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst und verwenden Ihre persönlichen Daten streng gemäß unserer umfassenden Datenschutzerklärung. Im Allgemeinen entspricht diese Nutzung unseren legitimen Verwaltungs- und Geschäftszwecken und erfolgt zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen. Personenbezogene Daten werden nur zu diesen Zwecken erhoben und kurzzeitig gespeichert.

Zur Erfassung Ihrer Daten werden verschiedene Methoden eingesetzt, wie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung erläutert.

Ihre Daten werden nur wie in unseren vollständigen Datenschutzgrundsätzen beschrieben weitergegeben (siehe unten).

Wir haben geeignete Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um einen versehentlichen Verlust, unbefugten Zugriff, Änderung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Auch der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ist eingeschränkt.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten sind in unseren vollständigen Datenschutzgrundsätzen detailliert beschrieben. Insbesondere verfügen Sie unter bestimmten Umständen über Rechte gemäß den Datenschutzgesetzen, einschließlich des Rechts, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben.

Kekse
Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website-Adresse in Cookies speichern. Dies dient Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies sind ein Jahr lang haltbar.

Wenn Sie über ein Konto verfügen und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir mehrere Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Bildschirmanzeigeoptionen zu speichern. Zugriffscookies haben eine Gültigkeit von zwei Tagen und Cookies für Bildschirmoptionen haben eine Gültigkeit von einem Jahr. Wenn Sie „Angemeldet bleiben“ auswählen, ist Ihr Zugang zwei Wochen lang gültig. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden Anmeldecookies gelöscht.

Angenommen, Sie bearbeiten oder veröffentlichen einen Artikel. Es wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und gibt die ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Läuft nach einem Tag ab.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich so, als ob der Besucher eine andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliches Tracking von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

An wen geben wir Ihre Daten weiter?
Wenn Sie eine Passwortzurücksetzung anfordern, wird Ihre IP-Adresse in die Zurücksetzungs-E-Mail aufgenommen.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?
Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir nachfolgende Kommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange festzuhalten.

Für Nutzer, die sich auf unserer Website registrieren (sofern vorhanden), speichern wir außerdem die personenbezogenen Daten, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (mit der Ausnahme, dass sie ihren Benutzernamen nicht ändern können). Webadministratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?
Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf dieser Website hinterlassen haben, können Sie den Erhalt einer Exportdatei der personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, löschen. Hierzu zählen keine Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Sanktionen aufbewahren müssen.

Wohin werden Ihre Daten gesendet?
Ein automatischer Spam-Erkennungsdienst überprüft möglicherweise die Kommentare der Besucher.